Powered by Cabanova
21:40- 22:40 Uhr - bielefeld electronic connection An unterschiedlichen Stellen sind in den letzten Jahren spannende Elektronik-Musiker aus dem Bielefelder Boden gewachsen, die konsequent und eigenwillig ihre Wege gehen. Die Cooperativa lädt sie ein, an diesem Abend etwas Gemeinsames zu inszenieren. Mit dabei: stan pete, z.b.pohl, Marcus Beuter, valentin kellein, angelika höger , u.a.
19-2o Uhr - Neue Kammermusik Edith Murasova , Mezzosopran, Daniel Agi , Querflöte, Jan Gerdes , Klavier, interpretieren Solokompositionen von Kaija Saariaho, Heinz Holliger, Matthias Pintscher, Marcus Antonius Wesselmann, sowie die Bobrowski- Lieder von Georg Katzer in Triobesetzung und bringen einen Liederzyklus von Willem Schulz “Ahnungen nur “ nach Gedichten von Andrej Murasov zur Uraufführung.
20:20 - 21:20 Uhr - DEKADENZ Das Trio Dekadenz existiert seit 37 Jahren. Die Improvisation, das spontane Komponieren von Klängen und Geräuschen und das experimentelle Entwickeln neuer Interaktionsformen steht im Mittelpunkt seiner musikalischen Forschungen. Anke Züllich-Lisken , Sopran, Violine, Monochord, Willem Schulz , Violoncello und Gerd Lisken Tasteninstrumente, Stimme, Percussion
23:00 - 24:00 Uhr - Grußklänge Mit Beiträgen von max. 5 Minuten ist das Ende des Abends für musikalische Geschenke zum Jubliläum der CNM offen.
Samstag, 26. September 2009 19-24 Uhr Festsaal der Rudolf-Steiner-Schule An der Propstei 23 Bielefeld Eintritt: 12€ (erm. 6€)
- start
- Kopiervorlagen
  - Konzerte
    - 20JJ K1
    - 20JJ K2
    - 20JJ K3
    - 28.04.2009
    - info zum konzert 25.07.08
    - nm 2007
  - aktuelle Diagonale
- NM in der Region
- KONZERTE
- JOURS FIXES
- DIAGONALE
- die cnm
- impressum